In der Prozesskette zum Erfolg.

Selbst große Ziele erreicht man nur Schritt für Schritt. Insbesondere, wenn zu Beginn scheinbar konträre Ziele vorliegen. 

Kennenlernen

Zu Beginn wollen wir Arbeitnehmer und Arbeitgeber verstehen, erkennen was sie bewegt und treibt.

Analyse

Beide Seiten sollen gleichermaßen zu Wort kommen und sich verstanden wissen.

Aufklärung

Arbeitgeber wie Arbeitnehmer müssen die verschiedenen Optionen kennen und die Folgen abschätzen können.

Hinterfragen

Die jeweiligen Präferenzen werden durchleuchtet und hinterfragt.

Entwurf

In einem Einbindungsdatenblatt werden die Bausteine und ihre Auswirkung auf das Gehalt dargestellt. Geht es um eine Betriebliche Altersvorsorge steht der neutrale und vom Anbieter unabhängige Vergleich im Vordergrund.

Zielkontrolle

Die Lösung muss ausgewogen, ganzheitlich und nachhaltig sein. Eine clevere Vergütungsstruktur wurde dann gefunden, wenn zentrale Themen wie Tarifanbindung, Lohnerhöhung und Sonderzahlungen nicht nur angedacht, sondern maßgeschneidert berücksichtigt wurden.